Datenschutzerklärung

Die Holenstein AG sowie die Holenstein GmbH (nachfolgen «Holenstein Gruppe» genannt) legt grossen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Ihr Vertrauen ist für uns sehr wichtig, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten stets vertraulich und gemäss dieser Datenschutzerklärung sowie den geltenden Datenschutzbestimmungen der Schweiz und der EU Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO verarbeiten.

Eine Nutzung der Internetseiten der Holenstein Gruppe ist grundsätzlich ohne jede Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Wird der Service des Kontaktformulars, der Transportanfrage oder des Bewerbungsformulars in Anspruch genommen, werden personenbezogene Daten für die Verarbeitung erforderlich. Somit unterliegt es Ihrer Zustimmung und Entscheidung und personenbezogene Daten zu übermitteln. Diese personenbezogenen Daten werden ausschliesslich von der Holenstein Gruppe genutzt. Wir geben diese Daten nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung an Dritte weiter.

Mittels dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

Wir weisen darauf hin, dass Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann, Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Mit der Nutzung unserer Webseiten stimmen Sie dieser Datenschutzerklärung zu.

Wir behalten uns das Recht vor, zu jeder Zeit die Datenschutzerklärung auf den aktuellen Stand zu bringen.

Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

Der Verantwortliche im Sinne des Datenschutzrechts ist:

Holenstein AG, Transporte / Logistik
Wilerstrasse 214, Stelz
CH-9500 Wil
+41 71 929 55 88
Bitte Javascript aktivieren!


Der Datenschutzbeauftragter ist:

Datenschutz-Sommer
Dipl.- Ing. H.-J. Sommer
Bitte Javascript aktivieren!

Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Diese Website erfasst bei jedem Aufruf eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Diese Logfiles erlauben keinen Rückschluss auf Sie und Ihre Person. Die entsprechenden Informationen bestehen aus dem Namen der Webseite, der Datei, dem aktuellen Datum, der Datenmenge, dem Webrowser und seiner Version, dem eingesetzten Betriebssystem, dem Domain-Namen Ihres Internet-Providers, der Referrer-URL als jene Seite, von der Sie auf unsere Seite gewechselt sind, sowie der entsprechenden IP-Adresse. Diese Daten werden von uns nicht zur Verfolgung Ihres Surfverhaltens verarbeitet (Ausnahme siehe unten).

Wir nutzen diese Daten in anonymisierter Form zur Darstellung und Auslieferung unserer Inhalte sowie zu statistischen Zwecken. Die Informationen unterstützen die Bereitstellung und ständige Verbesserung unseres Angebots. Auch behalten wir uns vor, die erwähnten Daten nachträglich zu prüfen, sollte der Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Angebotes bestehen.

Unsere Webseite bedient sich einer SSL-Verschlüsselung, wenn es um die Übermittlung vertraulicher oder persönlicher Inhalte unserer Nutzer geht. Diese Verschlüsslung wird zum Beispiel bei der Abwicklung des Zahlungsverkehrs sowie bei Anfragen aktiviert, die Sie an uns über unsere Webseite stellen. Achten Sie bitte darauf, dass die SSL-Verschlüsselung bei entsprechenden Aktivitäten von Ihrer Seite her aktiviert ist. Der Einsatz der Verschlüsselung ist leicht zu erkennen: Die Anzeige in Ihrer Browserzeile wechselt von „http://“ zu „https://“. Über SSL verschlüsselte Daten sind nicht von Dritten lesbar. Übermitteln Sie Ihre vertraulichen Informationen nur bei aktivierter SSL-Verschlüsselung.

Personenbezogene Daten

Um eine gute Zusammenarbeit mit unserem Unternehmen zu garantieren und zu gewährleisten, wird für die Abwicklung diverser Abläufe, die Angabe und die Nutzung von personenbezogenen Daten vorausgesetzt. Dies bezieht sich unter anderem auf die freiwillige Kontaktaufnahme per Kontakt- und Bewerbungsformular, die Nutzung der Portale «LogiNet» und «DilosNet», sowie die Aufnahme einer Geschäftsbeziehung mit unserem Unternehmen und die Durchführung aller in Auftrag gegebenen Dienstleistungen.

Personenbezogene Daten erheben wir im Rahmen von Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur in dem Ausmass und so lange, wie es zur Zusammenarbeit mit unserem Unternehmen notwendig ist, beziehungsweise vom Gesetzgeber vorgeschrieben wird. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und halten uns bei Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten streng an die entsprechenden gesetzlichen Vorschriften und an diese Datenschutzerklärung. Die von Ihnen eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage, Beendigung der Geschäftsbeziehung). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Unsere Webseite kann ohne die Weitergabe persönlicher Daten genutzt werden. Wird der Service des Kontaktformulars, der Transportanfrage oder des Bewerbungsformulars in Anspruch genommen, werden personenbezogene Daten für die Verarbeitung erforderlich. Wenn wir personenbezogene Daten erheben – etwa Ihren Namen, Ihre Anschrift oder Ihre E-Mail-Adresse – erfolgt diese Datenerhebung freiwillig. Es unterliegt Ihrer Zustimmung und Entscheidung und personenbezogene Daten zu übermitteln. Diese personenbezogenen Daten werden ausschliesslich von der Holenstein Gruppe genutzt. Ohne eine ausdrücklich erteilte Zustimmung von Ihrer Seite werden diese Daten Dritten nicht zur Kenntnis gebracht. Beachten Sie bitte, dass Daten im Internet allgemein nicht immer sicher übertragen werden. Besonders im E-Mail-Verkehr kann der Schutz beim Datenaustausch nicht garantiert werden.

Datenverarbeitung bei Kontaktaufnahme

Sie können uns über die auf unserer Website bereitgestellten Kontaktformulare oder über die im Impressum bereitgestellte E-Mail-Adresse kontaktieren. Nehmen Sie über einen dieser Kanäle Kontakt zur Holenstein-Gruppe auf, so speichern wir die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten automatisch. Diese Daten werden durch den Webseitenbetreiber verwaltet und an die zuständige Stelle weitergeleitet. Dies kann je nach Anfrage die Holenstein AG (Schweiz) oder die Holenstein GmbH (Deutschland) betreffen. Solche auf freiwilliger Basis an die Holenstein-Gruppe übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens und/oder der Kontaktaufnahme zu Ihnen gespeichert. Die Verarbeitung der übermittelten personenbezogenen Daten erfolgt somit ausschliesslich auf Grundlage Ihrer Einwilligung.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie erhalten jederzeit unentgeltlich Auskunft über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu Ihrer Person sowie zur Herkunft, dem Empfänger und dem Zweck von Datenerhebung sowie Datenverarbeitung. Ausserdem haben Sie das Recht, die Berichtigung, die Sperrung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Ausgenommen davon sind Daten, die aufgrund gesetzlicher Vorschriften aufbewahrt oder zur ordnungsgemässen Geschäftsabwicklung benötigt werden. Damit eine Datensperre jederzeit realisiert werden kann, werden Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten. Werden Daten nicht von einer gesetzlichen Archivierungspflicht erfasst, löschen wir Ihre Daten auf Ihren Wunsch. Greift die Archivierungspflicht, sperren wir Ihre Daten. Für alle Fragen und Anliegen zur Berichtigung, Sperrung oder Löschung von personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter den Kontaktdaten in dieser Datenschutzerklärung genannte Adresse.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail (Bitte Javascript aktivieren! oder Bitte Javascript aktivieren!) an uns. Die Rechtmässigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies werden verwendet, um eine eindeutige Verbindungskennung zu gewährleisten. Sie ermöglichen es uns, die Benutzer unserer Website wiederzuerkennen, unterstützen die Darstellung unserer Webseite und helfen Ihnen, sich auf unserer Webseite zu bewegen. Cookies erfassen Daten zu Ihrer IP-Adresse, zu Ihrem Browser, Ihrem Betriebssystem und Ihrer Internetverbindung. Diese Informationen verbinden wir nicht mit personenbezogenen Daten und geben sie nicht an Dritte weiter. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. 

Sie können unsere Webseite auch ohne den Einsatz von Cookies nutzen, wodurch möglicherweise einige Darstellungen und Funktionen unseres Angebots nur eingeschränkt arbeiten. Wenn Sie die Cookies deaktivieren möchten, können Sie das über die Einstellungen Ihres Browsers oder über den entsprechenden Button im Cookie-Banner erreichen. Sie können Ihren Browser zudem so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle erlauben oder generell ausschliessen, sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schliessen des Browsers aktivieren.

Google Analytics

Wir nutzen auf unserer Webseite den Webanalysedienst Google Analytics. Betreiber von Google Analytics ist Google Inc., ansässig in den USA, CA 94043, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View. 

Google Analytics verwendet sog. 'Cookies', Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse, die jedoch vor dem Speichern mit der Methode _anonymizeIp() anonymisiert wird, so dass sie nicht mehr einem Anschluss zugeordnet werden kann) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Gesammelt werden folgende Daten: Adresse und Titel der besuchten Seite oder von heruntergeladenen Dateien, Bildschirmauflösung, Browser-Typ, Browser-Version, Browserfenster-Grösse, Farbtiefe, Browser-Sprache, Java-Plugin aktiviert oder nicht, Flash-Version und Informationen über die Herkunft. Diese Liste kann durch Google erweitert werden und spiegelt nur das aktuelle Wissen über die Analyse wider. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sie können der Erhebung der Daten durch Google-Analytics mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem sie ein Deaktivierungs-Add-on für Ihren Browser installieren (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

Näheres zu den Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen für Google Analytics erfahren Sie hier.

Google Maps

Wir setzen auf unserer Webseite ein Plugin des Internetdienstes Google Maps ein. Betreiber von Google Maps ist Google Inc., ansässig in den USA, CA 94043, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View. 

Indem Sie Google Maps auf unserer Webseite nutzen, werden Informationen über die Nutzung dieser Webseite und Ihre IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übermittelt und auch auf diesem Server gespeichert. Wir haben keine Kenntnis über den genauen Inhalt der übermittelten Daten, noch über ihre Nutzung durch Google. Das Unternehmen verneint in diesem Kontext die Verbindung der Daten mit Informationen aus anderen Google-Diensten und die Erfassung personenbezogener Daten. Allerdings kann Google die Informationen an Dritte übermitteln. Wenn Sie Javascript in Ihrem Browser deaktivieren, verhindern Sie die Ausführung von Google Maps. Sie können dann aber auch keine Kartenanzeige auf unserer Webseite nutzen. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie Ihr Einverständnis mit der beschriebenen Erfassung und Verarbeitung der Informationen durch Google Inc.. Näheres zu den Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen für Google Maps erfahren Sie hier.

Social Plug-Ins

Auf unserer Website verwenden wir Social Plug-Ins von Facebook, Instagram und LikedIn. Wir nutzen Plug-Ins insbesondere dazu, damit Sie Inhalte unserer Website mit anderen Nutzern sozialer Netzwerke teilen oder diese auf solche Inhalte hinweisen können. Den Anbieter des jeweiligen Plug-In erkennen Sie an seinem Logo oder Anfangsbuchstaben.

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, übermitteln wir zunächst keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der Plug-Ins. Wenn Sie jedoch auf das Social Plug-Ins klicken, werden personenbezogene Daten von Ihnen direkt an den Anbieter des jeweiligen Plug-Ins übermittelt und von diesem – unter Umständen in Drittländern, wie etwa den USA – verarbeitet. Nach dem Klick auf das Plug-In-Feld öffnet sich ein neues Fenster Ihres Browsers und ruft die Seite des Anbieters des jeweiligen sozialen Netzwerks auf. Die Datenübermittlung an den Anbieter des jeweiligen Plug-Ins erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Konto bei dem sozialen Netzwerk des Plug-In-Anbieters unterhalten. Wenn Sie bei dem Plug-In-Anbieter eingeloggt sind, werden Ihre bei uns erhobenen Daten direkt Ihrem beim Plug-In-Anbieter bestehenden Konto zugeordnet.

Wir haben keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, welche durch die Benutzung der Plug-Ins erhoben und verarbeitet werden, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung oder die Speicherfristen bekannt. Nach eigenen Angaben der Anbieter der Plug-Ins umfassen die übermittelten Daten unter anderem Informationen über Ihren Browser, über die besuchten Websites sowie Datum und Uhrzeit des Besuchs. Die Plug-In-Anbieter verarbeiten diese Informationen zum Beispiel, um von Ihnen Nutzerprofile zu erstellen und zur Darstellung bedarfsgerechter Werbung. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung des Widerspruchsrechts an den jeweiligen Plug-In-Anbieter wenden müssen. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den Internetseiten und Datenschutzhinweisen der jeweiligen Anbieter.

Widerspruch gegen Werbe-E-Mails

Im Rahmen der gesetzlichen Impressumspflicht müssen wir unsere Kontaktdaten veröffentlichen. Diese werden von dritten Personen teilweise zur Übersendung nicht erwünschter Werbung und Informationen genutzt. Wir widersprechen hiermit jeglicher von uns nicht ausdrücklich autorisierten Übersendung von Werbematerial aller Art. Wir behalten uns ferner ausdrücklich rechtliche Schritte gegen die unerwünschte und unverlangte Zusendung von Werbematerial vor. Wir weisen darauf hin, dass die unautorisierte Übermittlung von Werbematerial sowohl wettbewerbsrechtliche, zivilrechtliche und strafrechtliche Tatbestände berühren kann.